Über uns

Kurzbeschreibung

Im Gwandtl finden Frauen für die Dauer von einem Jahr einen Arbeitsplatz. In den verschiedenen Betriebsbereichen und durch begleitende sozialpädagogische Beratung wird den Mitarbeiterinnen eine bunte Möglichkeit der Beschäftigung und Qualifizierung geboten, was die Perspektiven und Chancen am Arbeitsmarkt erhöht.

Wenn sie mehr über unseren Jobs wissen wollen, klicken Sie hier.

Philosophie

Arbeit zu haben bedeutet, teilzunehmen am gesellschaftlichen Leben, anerkannt zu sein, dazu zu gehören.
Menschen ohne Arbeit werden oft zu AußenseiterInnen. Die Ursachen von Arbeitslosigkeit sind vielschichtig; und es kann jede(n) treffen.

Gwandolina bietet Frauen für die Dauer von einem Jahr einen Arbeitsplatz. Durch inner- und außerbetriebliche Qualifizierung und unterstützende Personalberatung werden die Perspektiven erweitert und die Chancen am Arbeitsmarkt erhöht.

Grafik Leitbild

Verein SOFA

Der gemeinnützige Verein SOFA (Soziale Osttiroler Frauenprojekte für Arbeitssuchende) wurde 1997 gegründet und hat seinen Sitz in 9900 Lienz, Europaplatz 2.

Vereinszweck ist die Förderung arbeitsuchender Frauen im Rahmen von Sozialprojekten, wobei auf persönliche Beratung und Betreuung sowie Qualifizierung besonderer Wert gelegt wird.

Vereinsvorstand

Obfrau: Rita Feldner
Schriftführerin: Brigitte Tegischer
Kassier: Armin Vogrincsics

Der Vereinsvorstand wurde bei der Generalversammlung am 07.08.2018 gewählt.

Unser Team

Rita Feldner 1

Rita Feldner

(Geschäftsführung)

Tel: +43 664 8458138
E-Mail: rita.feldner@gwandolina.at

5

Marina Juvan

(Personalberatung)

Tel: +43 (0) 4852 73040 – 21
E-Mail: marina.juvan@gwandolina.at

10

Petra Tönig

(Bereichsleitung Kleidersammlung)

Tel: +43 (0) 699 123 322 09
E-Mail: petra.toenig@gwandolina.at

2

Elfrieda Wieser

(Bereichsleitung Second-Hand-Shop)

Tel: +43 4852 73040-26

MÖCHTEN SIE MEHR ERFAHREN?